7017E - 1.700.000 USD



1.600 ha Estancia „Aguapety“



Lage:
Aguapety – ca. 20 km von Cnel. Oviedo entfernt in Ost Paraguay

Objekt: Rinderfarm in Weideland mit Teichen und Fluss. Fläche von ca. 1.600 ha in einer weiten Ebene und einem Teil mit leichter Hanglage in kultivierter Landschaft. Die Weide ist in 8 Abteilungen unterteilt, die alle Zugang zu dem zentral liegenden Corral haben. Dieser enthält außerdem eine Viehwaage inkl. Verladestation.

Straße: Das Grundstück ist über eine mit Geländefahrzeug auch bei Regen befahrbare Straße zu erreichen. Bis ca. 4 km vor das Grundstück führt die Asphaltstraße, Rest guter Zufahrtsweg. Fahrtzeit bis Cnel. Oviedo ca. 20 Minuten.

Stromanschluss: Anschluss mit 220 Volt vorhanden.

Wasserversorgung: Brunnen am Haus, 15 Teiche, Fluss (kann mit Motorboot befahren werden)

Wohnhaus: Ein Verwalterhaus und ein Haupthaus sind vorhanden. Das Haupthaus kann einfachen europäischen Ansprüchen genügen. Strom und Wasser sind vorhanden.

Überdachte Fläche: Insgesamt ca. 200 qm

Telefon: In dieser Gegend ist das Betreiben eines Mobiltelefons möglich

Ausstattung in Stichpunkten:* Das Objekt ist völlig umzäunt
* Strom: 220 Volt
* Die gesamte Farm ist voll entwickelt, jedoch deutlich ausbaufähig (siehe Anlage Berechnungsblatt)
* Aufseherhaus
* Haupthaus
* Corral mit Viehwaage (1.000 kg.)
* Auf Wunsch mit 1.000 Rindern – eine fertige Herde! (Nicht im Preis)

Gesamtfläche : ca. 1.600 ha (16.000.000 qm)Im jetzigen Zustand ist es möglich, ca. 1.000 Rinder zu halten.

Infrastruktur: Die Infrastruktur ist für paraguayische Verhältnisse gut

Verkaufspreis: 1.700.000 U$D



Hinweise zum Objekt und dessen Umfeld

Die Estancia liegt an einer jederzeit befahrbaren Straße. Für paraguayische Rinderfarm sehr gute Infrastruktur. Weites offenes Land.

Mit dem Auto ist man etwa 2 Stunden nach Asunción unterwegs. Die Brasilianische Grenzstadt Foz do Iguazu liegt etwa 220 km entfernt. Die nächstgelegene Einkaufsmöglichkeit ist Cnel. Oviedo (ca. 20 km). Der nächste internationale Flughafen ist Asunción.

Der Fluss bietet neben seiner Lage in traumhafter Vegetation den Vorteil der ganzjährigen Wasserversorgung und gute Entwässerungsmöglichkeit. Überschwemmung eines Teils der Weidefläche (ca. 300 ha) nur in absoluten Ausnahmefällen (Böschungshöhe ca. 4 m).

Rentabilitätsberechnung Stand Mai 2009



Allgemein