Sie sind hier: Startseite > Rinderzucht > Rassen

Rassen

Welche Rinderrassen werden überwiegend gehalten?

Überwiegend stammen die heute gehaltenen Rinder von der aus Afrika stammenden Rasse Zebu ab. Diese Rasse wiederum unterscheidet sich in die heute am weitesten verbreiteten Rassen Nelore und Brahman.

Diese beiden Rassen werden im Zuge einer höheren Fleischzunahme heute mit anderen Rassen gemischt. Hier sind insbesondere die Rassen Hereford und Angus zu nennen.

Da die beiden zuletzt genannten Rassen aufgrund der Anfälligkeit sowohl auf unsere klimatischen Bedingungen wie auch auf Parasitenbefall nur sehr bedingt für Paraguay geeignet sind, geht man heute verstärkt dazu über, diese Rassen mit den beiden Zebu Rassen Nelore und Brahman zu mischen.

Das Resultat daraus sind Mischrassen wie Braford und Brangus.