Sie sind hier: Startseite > Rinderzucht > Rassen

Brahman

Brahman

Diese Rasse ist nur unwesentlich krankheitsanfälliger als Nelore. Benötigt also eine geringfügig höhere Beaufsichtigung durch die Verantwortlichen.

Eine Hilfe bei der Kalbung ist auch hier nicht notwendig.

Die Tiere sind mit durchschnittlich 350 kg nach 24 Monaten ein wenig schwerer als Nelore.

Die Muttertiere nehmen das erste Mal mit einem Alter von ca. 24 Monaten auf.



Diese beiden Rassen werden im Zuge einer höheren Fleischzunahme heute mit anderen Rassen gemischt. Hier sind insbesondere die Rassen Hereford und Angus zu nennen.