Sie sind hier: Startseite > Rinderzucht > Rassen > Angus

Angus

Angus

Diese Tiere zeichnen sich durch einen sehr kompakten, schweren Körperbau aus. Durch die ausgeprägte Gutmütigkeit vereinfachen die Tiere die Arbeit sehr. Das Gewicht ähnelt dem der Hereford und erreicht somit bei einem Alter von 24 Monaten ebenfalls bis zu 500 kg.

Eine Geburtshilfe kann notwendig werden.

Diese Rasse reagiert extrem empfindlich auf Parasitenbefall. Ein weiterer „Schwachpunkt“ ist die bis tief auf den Boden reichende „Halsfalte“. Bei einem dornigen Land verletzen sich die Tiere an dieser Körperstelle häufig und müssen dementsprechend äußerst sorgfältig beobachtet werden.

Da die beiden zuletzt genannten Rassen aufgrund der Anfälligkeit sowohl auf unsere klimatischen Bedingungen wie auch auf Parasitenbefall nur sehr bedingt für Paraguay geeignet sind, geht man heute verstärkt dazu über, diese Rassen mit den beiden Zeburassen Nelore und Brahman zu mischen.